Drucken
Datum:
03.11.2017     
Ort:
Weltweit

Es fehlt bei der Diskussion um gleiche Rechte von Männern und Frauen ein Thema. Solange die Männer weiterhin sieben Jahre weniger zu leben haben, haben sie nicht das gleiche Recht auf Lebenszeit.

Nach der Klosterstudie ergibt sich nur eine längere Lebenserwartung von 1-2 Jahren bei gleichen Lebensbedingungen zwischen Männern und Frauen, der Rest ist gesellschaftlich bedingt. Hier muss im Rahmen der Glöeichstellung geforscht und die Rahmenbdingungen geändert werden.

Für die, die es wirklich interessiert:

www.klosterstudie.de